SPII S.p.A.

Niederlassung der Schaltbau GmbH Gruppe

Mit Firmensitz in Saronno, Italien SPII ist das Kompetenzzentrum der Schaltbau GmbH Gruppe für Befehlsgeräte.

Überblick

SPII ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger und namhafter Vertriebspartner für Schnappschalter, Steckverbinder und Schütze der Schaltbau GmbH in Italien.
Auf internationaler Ebene hat SPII bereits weltweit mit einigen der bekanntesten Hersteller von Verkehrstechnik zusammengearbeitet.
Der Kauf von SPII stärkt die Position der Schaltbau-Gruppe in den Bereichen Komponenten für Schienenfahrzeuge .
Die enge Zusammenarbeit zwischen SPII und den Unternehmen der Schaltbau GmbH Gruppe erweitert die vorhandene Produktgruppe Befehlsgeräte um eine Reihe wichtiger Systeme und Lösungskonzepte, wodurch die Marktposition der Gesellschaft erheblich gestärkt wird.

SPII: Globales Kompetenzzentrum für Befehlsgeräte

Als führendes Unternehmen in der Konstruktion und Entwicklung integrierter Fahrpulte, Bedienfelder und Komponenten für Züge, U-Bahnen und Straßenbahnen versorgt SPII alle großen Schienenfahrzeughersteller weltweit mit Produkten und Dienstleistungen.

Komplette Fahrpulte

SPII bietet die komplette Konstruktion und Entwicklung von „Plug and play“-Fahrpulten an:

  • Voruntersuchungen zur Ergonomie
  • Festlegung der mechanischen und elektrischen Eigenschaften der Schnittstellen
  • Komplette Konstruktion von Fahrpulten einschließlich Kunststoffgehäuse, Metallkonstruktion, Druckluft- und Elektroausrüstung sowie elektromechanischer und/oder mechatronischer Geräte
  • Vollständige Integration aller im Pult zu installierenden Bauteile (d. h. Geräte der Bremsanlage, Signaltechnik)
  • Komplette Überprüfung des gesamten Fahrpults mit ATE (Automatic Test Equipment)

Das neue Fahrpultkonzept IntelliDesk integriert die Funktionen von RIOMs, TCM-Displays, die derzeit noch von eigenständigen Systemen ausgeführt werden.

Verstellbares Fußpodest

Unser äußerst zuverlässiges Fußpodest verfügt über eine Totmann-Funktion und einige weitere Merkmale für den Einsatz in U-Bahnen.

Es besteht aus einer robusten Metallkonstruktion (Aluminium, Stahl oder Edelstahl), die auch erschwerten Betriebsbedingungen standhält, und kann so angepasst werden, dass es jegliche technische Kundenspezifikation erfüllt.

Fahrschalter und Panels

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung weltweit bietet SPII ein umfassendes Spektrum von Fahrschaltern an, wobei der Schwerpunkt auf folgenden Aspekten liegt:

  • Entwicklung technischer Fähigkeiten, um spezifische Anforderungen zu erfüllen
  • Verständnis des Komplettsystem-Konzepts (Fahrpulte)
  • Innovative Lösungskonzepte (mechatronisches Konzept)
Display

Leistungsfähiges PC-Display für TCMS- und signaltechnische Anwendungen
Wir bieten maßgeschneiderte Lösungskonzepte, die internationalen Normen entsprechen.

Kundenspezifische Lösungen

Unsere Ingenieure vor Ort verfügen über langjährige Erfahrung mit Schaltbau-Produkten und helfen Ihnen gerne, das richtige Bauteil für Ihren Anwendungsbereich zu finden:

After-Sales & Service

Wir reagieren effektiv auf die Bedürfnisse von Schienenfahrzeugherstellern, indem wir wirkungsvolle technische Unterstützung für die Aufrüstung vorhandener Schienenfahrzeuge mit maßgeschneiderten Lösungskonzepten anbieten, ohne Kostenfaktoren und Umweltaspekte außer Acht zu lassen. Bisher haben wir unter anderem elektromechanische und elektronische Bauteile und Teilsysteme mit innovativer Funktions- und Konstruktionstechnik aufgerüstet sowie Eisenbahnfahrzeuge komplett modernisiert.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu uns oder unseren Produkten??
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage.

Möchten Sie uns näher kennen lernen ?
Besuchen Sie uns auf der Messe.

SPII S.p.A.
Via Don Volpi 37, angolo Via Montoli
21047 Saronno (VA)
Italien

Tel. +39 02 962 29 21
Fax +39 02 960 96 11
info@spii.it
www.spii.it

Was können wir für Sie tun?*

Gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Datenschutzerklärung aufmerksam.