Schaltbau ist Gründungsmitglied der Open Direct Current Alliance (ODCA)

Bildquelle: ZVEI

Der ZVEI hat am 03.11.2022 mit 33 Unternehmen aus Industrie, Hochschule und Forschung die Open Direct Current Alliance (ODCA) gegründet. Die ODCA knüpft sich an das erfolgreiche Forschungsprojekt #DCINDUSTRIE2 an und hat als Ziel den weltweiten Aufbau eines Gleichstromökosystems und die anwendungsübergreifende Etablierung der Gleichstromtechnik.

Schaltbau gehört weltweit zu den wenigen Gleichstromexperten mit jahrzehntelanger Expertise.

„Mit der NExT Factory und dem darin integrierten DC Microgrid (NExT DC) haben wir schon wertvolle praktische Erfahrungen gesammelt und werden einen wichtigen Beitrag zu der OCDA leisten. NExT DC steht für eine hochmoderne Energieversorgung in Produktionsstätten und Gewerbegebäuden. Wir sehen uns daher als Trendsetter bei industriellen Anwendungen und zeigen auf, was ein Gleichstromnetz abseits von Projekten im wirklichen Leben für Potenziale hat.“Dr. Jürgen Brandes, CEO Schaltbau.

Folgende Unternehmen gehören zu den ODCA-Gründungsmitgliedern: Audi, Bender, BLOCK, Danfoss, Eaton Industries, ESR Pollmeier, E-T-A, ETO Magnetic, Fraunhofer IISB, Fraunhofer IPA, FAU Erlangen-Nürnberg, Harting, Innelekt, Jean Müller, KEB, KEBA, KUKA, Lapp, Lenze, Maschinenfabrik Reinhausen, Murrelektronik, Paul Vahle, Phoenix Contact, Rittal, Schaltbau, Schneider Electric, Siemens, SOCOMEC, TH Ostwestfalen-Lippe, TU Braunschweig, TU Ilmenau, Weidmüller, Wöhner.

Was können wir für Sie tun?*

Gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Datenschutzerklärung aufmerksam.

News und Presse
Schaltbau ist Gründungsmitglied der Open Direct Current Alliance (ODCA)