Schaltbau erstmals auf der Electric&Hybrid Marine Expo

DC-Schütze für emissionsfreie Schifffahrt

Der Druck zur Nachhaltigkeit und Emissionsreduktion steigt auch in der Schifffahrt. In Amsterdam findet vom 20.6. – 22.6.2023 eine weltweit anerkannte Fach- und Netzwerkveranstaltung statt, die sich ausschließlich der Elektrifizierung und Hybridisierung von Schiffen sowie der damit verbundenen Infrastruktur für Häfen, Ladestationen und Energieversorgung widmet.

Die Schaltbau GmbH stellt sich dort erstmals dieser aufstrebenden Branche: es wird erwartet, dass in den kommenden Jahren immer mehr elektrische Schiffe in Betrieb genommen werden und die elektrische Schifffahrt einen bedeutenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung des maritimen Sektors leisten wird.

Dazu tragen auch DC-Schütze bei, die Schaltbau auf dem Messestand Nr. 5042 zeigen wird:
  • DC-Schütze für Batteriepacks in elektrischen Schiffen trennen den Lastkreis der Batterie zuverlässig vom Rest des Systems und gegebenenfalls auch von der Ladesäule.
  • In der Ladeinfrastruktur kommen HV-DC-Schütze mit höchstem Sicherheitsanspruch zum Einsatz. Sie sorgen in Ladestationen für schnelles und sicheres Aufladen von elektrisch betriebenen Schiffen.

Die ausgestellten DC-Schütze sind nach DNV zertifiziert und somit bestens für den maritimen Einsatz geeignet.

Unsere Ansprechpartner werden vor Ort für alle Fragen rund um den Einsatz von DC-Schützen in der elektrischen Schifffahrt zur Verfügung stehen.

Laden Sie sich hier gleich Ihr kostenloses Eintrittsticket herunter oder kontaktieren Sie uns für Terminanfragen.