Schaltbau auf der InnoTrans in Berlin

Leistungsschütze und mehr für den Schienenverkehr

Elektromechanische Komponenten in Zügen müssen hohe Anforderungen an Kompaktheit, Modularität und Universalität erfüllen. Die Schaltbau GmbH präsentiert ihr breites Produktportfolio für Schienenfahrzeuge auf der InnoTrans vom 20. bis 23. September in Berlin am Stand 110 in Halle 2.2b.

Ein Schwerpunkt am Stand ist die Präsentation der kompletten CP-Schützreihe: Die DC- und AC-Schütze können individuell als Schließer/Öffner, Trenner oder Umschalter konfiguriert werden und sorgen so für ein hohes Maß an Flexibilität in Bahnanwendungen.
Für Synchronmotoren in Bahnanwendungen, die mit Frequenzen über 50 Hz arbeiten, zeigen wir die 3-poligen AC-Schütze der CF-Serie.
Hinzu kommen bidirektionale DC-Schütze mit einem Schaltvermögen von bis zu 2.500 A.

Ergänzt wird das breite Schaltbau-Portfolio durch die UIC-IT-Steckverbinder für Ethernet-Anwendungen sowie durch das komplette Programm unserer Schnappschalter und Mikroschalter für Bahntürsteuerungen und vieles mehr.

Besuchen Sie uns auf der Messe. Unsere Experten beraten Sie gerne zu allen Aspekten von Sicherheitsanwendungen für den Schienenverkehr.

Produkte und Applikationen auf der Messe

Mediathek

Katalog C360Katalog C360Katalog C360

C360 – AC und bidirektionale DC-Schließerschütze für 150 A, 300 A und 500 A für Bahnanwendungen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?Katalog C360marketing@schaltbau.deMediathek
5825
Katalog F118 – Steckverbinder UIC-ITKatalog F118 – Steckverbinder UIC-ITKatalog F118 – Steckverbinder UIC-IT

Steckverbinder nach Bahnnormen für die digitale Datenkommunikation

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?Katalog F118 – Steckverbinder UIC-ITmarketing@schaltbau.deMediathek
5210
Was können wir für Sie tun?*

Gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Datenschutzerklärung aufmerksam.

News und Presse
Schaltbau auf der InnoTrans in Berlin