C137, C163, C164, C165 – Batterieschütze für Bahn-, Industrie- und USV-Anwendungen

Unidirektionale einpolige Schließerschütze oder Wechslerschütze mit magnetischer Blasung

C137
Batterieschütz für Ith 50 A bzw. Ith 40 A in Bahnanwendungen
C163
Batterieschütz für Ith 100 A bzw. Ith 80 A in Bahnanwendungen
C164
Batterieschütz für Ith 140 A
C165
Batterieschütz für Ith 220 A
<
>

Batterieschütze der Baureihe C137 – C165 sind eine wirtschaft­liche Lösung für das Schalten von Gleichströmen im Bereich von 40 A bis 220 A für alle gängigen Batteriespannungen bis 120 V. Die Schütze verfügen über eine doppelte Kontaktunterbrechung, sind kompakt und äußerst zuverlässig.
Die Batterieschütze sind als einpolige Schließer mit magnetischer Blasung oder als einpolige Wechsler mit einem zusätzlich galvanisch getrennten Öffner-Kontakt erhältlich.

Besondere Merkmale

  • Kompakte Bauform
  • Doppelte Kontaktunterbrechung
  • Austauschbarkeit der Kontaktstücke
  • Ausführung mit Blasmagneten
  • Normen EN 60947, EN 50124, EN 60077-1
  • 2 Spulenausführungen:
    • für Betrieb bei abgeschalteten Ladegeräte
    • für Mischbetrieb (mit/ohne Ladegerät)

Spezielle Varianten

  • Auf dieser Seite sind ausschließlich Vorzugstypen dargestellt. AC-Varianten auf Anfrage, Ausführung dann:
    • B = Schließer ohne Blasung
    • G = Wechsler ohne Blasung
  • Benötigen Sie eine spezielle Variante? Bitte sprechen Sie uns an! Vielleicht findet sich Ihr Wunsch­schütz bei unseren Sonderausführungen. Wenn nicht, bei entsprechender Stückzahl liefern wir gerne auch kundenspezifische Ausführungen.

Technische Daten

C137, C163, C164, C165
für Bahn-, Industrie- und USV-Anwendungen
SpannungsartDC (AC auf Anfrage)
KontaktartSchließer oder Wechsler
Nennspannung Un110 V / 120 V
Bem.-isolationsspannung Ui150 V
Bem.-stoßspannung Uimp2,5 kV
Thermischer Dauerstrom IthBahn: 40 A – 80 A – 140 A – 220 A
Industrie/USV: 50 A – 100 A – 140 A – 220 A
Einschaltvermögen, ohmsch T = 1 msmax. 2.000 A
Ausschaltvermögen, T<1 ms80 V DC: max. 1.500 A (Schließer), max. 800 A (Wechsler)
Kontaktmaterial HauptkontakteAgSnO2 (Schließer), AgNi (Öffner)
HilfskontaktWechsler (optional)
Spulenspannung Us24 ... 110 V
Spulentoleranz UsBahn: -30% ... +25%
Industrie/USV: -30% ... +10%
Leistungsaufnahme Spulemax. 27 W
SchutzgradIP00
Mechanische Lebensdauer> 3 Mio. Schaltspiele
VibrationKlasse B, Kat. 1: 5 ... 150 Hz
Schock5 g (30 ms, Halbsinus)
UmgebungstemperaturbereichBahn: -25 °C ... +70 °C
Industrie/USV: -25 °C ... +50 °C

Was möchten Sie tun?

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?C137, C163, C164, C165 – Batterieschütze für Bahn-, Industrie- und USV-AnwendungenProdukt anfragen
4959Produkt merken
Was können wir für Sie tun?*

Gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Datenschutzerklärung aufmerksam.