Batterieschütz für Starthilfegeräte

Batterieschütze C100 schalten Startströme von 1.500 A.

Batterieschütz C100

Insbesondere im Winter bieten X-TRA POWER Startgeräte eine professionelle Starthilfe für PKW und Nutzfahrzeuge. Zwei oder mehr Akkus stellen zum Beispiel für 12 bzw. 24-Volt-Bordnetze einen Startstrom von 1500 Ampere bereit.

Schaltbau hat speziell für diese Schaltleistung seine DC-Batterieschütze C100 modifiziert. Hauptaugenmerk lag dabei auf der hohen Stromtragfähigkeit von rund 1500A. Ein herkömmliches Schütz würde bei diesen hohen Strömen immer kurzzeitig (ns/ms-Bereich) öffnen, so dass Lichtbögen entstehen – es besteht so die Gefahr von Verschweißungen der Kontakte.

Um Ströme bis 1500 Ampere führen zu können, wurde die Kontaktbrücke sowie der Antrieb des C100/120 für diese Applikation modifiziert.

Warum wurde das C100 ausgewählt?
  • DC-Schließerschütz
  • Stromtragfähigkeit bis 1500 Ampere durch verstärkte Kontaktbrücke

DC-Schütz in Starthilfegeräten

Was können wir für Sie tun?*

Gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Datenschutzerklärung aufmerksam.